Willkommen

Werfen Sie hier einen Blick in unsere ausgewählten Neuerscheinungen

Keine Versandkosten innerhalb Deutschlands.
(ab 21€ Bestellwert)

Die Warmblutzucht in Mecklenburg-Vorpommern

Die Warmblutzucht in Mecklenburg-Vorpommern

ArtNr.: 1331

Großformat, 120 S., 160 Fotos, geb.

Mecklenburg und Vorpommern gehören seit Jahrhunderten zu jenen Landstrichen, in denen die Menschen eine besonders enge Beziehung zu Pferden und deren Zucht haben. Viele historische Quellen befassen sich ? mal beiläufig, mal intensiv ? mit dieser herausgehobenen Bedeutung des Pferdes.

Der reich illustrierte Band von Ottfried Weiher unternimmt den Versuch, den Weg des Mecklenburger Warmblutpferdes vor dem Hintergrund der jeweiligen gesellschaftlichen und regionalgeschichtlichen Entwicklung aufzuzeigen. Er führt den Leser dabei durch 1000 Jahre Zuchtgeschichte ? von den Wurzeln dieser Rasse bis in die Gegenwart.

Den Züchtern und Freunden des ?Mecklenburger? wird mit dieser Dokumentation erstmals umfassendes Hintergrundmaterial zur Verfügung gestellt, das zur Identitätsfindung beiträgt und gleichzeitig zur selbstbewussten Züchtung ermuntert. Dies ganz im Sinne des Celler Landstallmeisters Korndorff, der 1934 folgende Feststellung traf: ?Ich kenne kein Land, das in so hohem Grade wie Mecklenburg für Pferdezucht geeignet ist. Die großen Güter und Bauernhöfe, der kräftige Boden, die hohen, harten, luftigen Kleekoppeln, alles dies trägt dazu bei, die Zucht des Hengstes in Mecklenburg zu fördern. Eben deshalb kaufe ich auch mit Vorliebe meine Hengste dort, selbst wenn sie in Hannover geboren und nur in Mecklenburg aufgezogen sind.?

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten