Willkommen

Werfen Sie hier einen Blick in unsere ausgewählten Neuerscheinungen

Keine Versandkosten innerhalb Deutschlands.
(ab 21€ Bestellwert)

Reiterjournal Heft 12/2016

Reiterjournal Heft 12/2016

ArtNr.: 1-1216

Thema des Monats: Stuttgart German Masters

Nach 32 Jahren ist die Ära Gotthilf Riexinger und Hauke Schmidt bei den Stuttgart German Masters zu Ende. Beide haben entscheidend zu dem Erfolg des heutigen Weltcup-Turniers beigetragen. In diesem Jahr stand die Veranstaltung ganz im Zeichen der Olympischen Spiele. Die Hauptprüfungen in der Dressur und im Springen wurden dabei von deutschen Olympioniken gewonnen. Alle spannenden Entscheidungen gibt es zum Nachlesen in der aktuellen Ausgabe des Reiterjournals.

Neues vom Anhänger- und LKW-Markt

Bunt ist Trend. Das zeigt die jüngste Vergangenheit, wenn man sich auf dem Anhängermarkt so rumtreibt. Aber nicht nur optisch gibt es viele Veränderungen, auch in Sachen Sicherheit und Komfort tut sich in der letzten Zeit ganz viel, wenn es um das Transportieren von Pferden geht. Wir haben die jüngsten Entwicklungen für Sie beobachtet.

Unsere Pferde: Salazar

Der Oldenburger Rappe hat eine echte Entwicklung hingelegt unter seiner Reiterin Katrin Burger. Doch ganz einfach war der Weg nicht. Salazar, der in diesem Jahr sogar in der Schleyer-Halle bei den German Masters einreiten durfte, hat seinen eigenen Kopf – und macht seinem Umfeld das Leben nicht immer leicht. Doch seine Möglichkeiten im Viereck lassen das wieder schnell vergessen. Zwischen Genie und Wahnsinn – das trifft wohl auf Salazar am besten zu.

 2,00 € zzgl. Porto

Abo-Bestellung unter www.reiterjournal.com

 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten